Ahoi Ihr Landratten!!

Mein Reiseabenteuer hat wunderbar begonnen. Am Sonntagabend kam ich in Biograd – Kroatien an und wurde von meinen Eltern in Empfang genommen. Das Auto war rasch entladen und danach gabs einen ersten Manöverschluck 🙂  (Falls ihr diese großartige Tradition nicht kennt: Wenn an Bord eines Schiffes eine bestimmtes Unterfangen gelungen ist, trinkt die ganze Crew einen Schnaps. Zur Lektüre empfehle ich diese gute Einweisung).

Im Marinarestaurant haben wir ein bisschen auf den vor uns liegenden Törn angestoßen und leckere Miesmuscheln gegessen. Die lange Autofahrt und das leichte Schaukeln des Bootes haben mich dann bald in einen angenehmen Schlaf sinken lassen.

Am nächsten Tag haben wir ein paar kleinere Einkäufe gemacht und danach >>>>LEINEN LOS<<<< Unser erstes Ziel war die Bucht Soline auf der Insel Pasman. Bei wunderschönem Wetter und nur mäßigem Wind waren die paar Seemeilen ruck zuck geschafft - viel zu schnell war unser Ziel schon in Sicht. In der Bucht haben wir uns eine Boje geschnappt und dann gabs den heiß ersehnten Sprung ins kalte Wasser. Und das war eine richtige Erfrischung - das Wasser ist Anfang Juli noch eiskalt... Damit ihr euch ein bisschen vorstellen könnt wie's bei uns an Bord aussieht, hier ein paar Eckdaten zum Schiff:

  • 10m lang – 3,7m breit
  • maximal Belegung: 6 Personen
  • Unter Deck: 2 Schlafkojen, Salon, Bad, Küche
  • Englische Bauart: Das Steuer ist backboard  (also links)
  • 3 Skipper an Bord  (da sollte dann hoffentlich nichts passieren…)

bussi anita

 

6 Kommentare

  1. Hey cool – very nice idea 🙂
    So I hope you are fine and that the sun will follow your journey!

    Kisses and a big hug und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel.

    Your big sister

    1. Hey my dear,
      unfortunately the forecast is not that good for driving (brauner Wind ab Samstag) but I hope it will still be sunny. I will keep you posted.
      An update about todays stay in Pirovac is already in preparation… 🙂
      xoxo anita

  2. Liebe Anita, wie du ja weißt, liebe ich storys und freue mich schon sehr auf deine Reiseberichte. Ich wünsch dir viele neue Erfahrungen und viel Spaß dabei. Alles Liebe, sei ganz fest umarmt. Bussi Jutta

    1. Dankeschön 🙂 Ich werde versuchen jeden zweiten oder dritten Tag (spätestens) ein Update zu posten.
      bussi anita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.